Rehasport

Mit den Mitteln des Sports und sportlich ausgerichteter Spiele sollen gezielt Ausdauer und Kraft gestärkt, Koordination und Flexibilität verbessert werden. Dazu gehören auch Maßnahmen, die einem krankheitsgerechten Verhalten und der Bewältigung psychosozialer Krankheitsfolgen dienen, z.B. Entspannungsübungen.

 

Funktionstraining

Mit den Mitteln der Krankengymnastik bzw. der Ergotherapie wird auf spezielle körperliche Strukturen (Muskeln, Gelenke usw.) eingewirkt. Ziel ist der Erhalt und die Verbesserung von Funktionen einzelner Organsysteme oder Körperteile, Schmerzlinderung, Bewegungsverbesserung und die Hilfe zur Selbsthilfe.

 


 

  Bitte sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gern unverbindlich.